BMFSFJ DL mitFoerderzusatz RZ  

 

 

"WIR in Lauenburg"

Zu einer Menschenkette unter dem Motto „WIR in Lauenburg für Begegnung und Menschlichkeit – gegen Rassismus und Menschenfeindlichkeit“ laden die lokalen Koordinatorinnen „Demokratie leben!“ Friederike Betge und Sara Opitz in Kooperation mit der Türkisch-Islamischen Gemeinde und der Ev.-Lutherischen Kirchengemeinde Lauenburg am Donnerstag, 27.02.2020 um 16 Uhr ein. Gemeinsamer Startpunkt ist der Lauenburger Schlossturm, von wo aus die Menschenkette in Richtung der Lauenburger Moschee gebildet wird. Für eine bessere Sichtbarkeit der Menschenkette entlang der Strecke können gerne Tee- oder Windlichter mitgebracht werden.

Menschenkette WIR in Lauenburg v.l.: Stadtjugendpflegerin Friederike Betge, Vorstandsvorsitzender der Türkisch-Islamischen Gemeinde Bekir Yurtuglu, Projektkoordinatorin „Demokratie leben!“ beim KJR Sara Opitz, Yildiz Frühauf, Pastor Philip Graffam, Imam Eren Kösterelioglu