BMFSFJ DL mitFoerderzusatz RZ  

 

 

Kreisweites Jugendforum trifft sich wieder analog

Auch das Jugendforum konnte sich Corona bedingt lange Zeit nicht analog treffen. Nach längerer Sommerpause soll es nun wieder soweit sein: Am Samstag, 24.10. sind alle jungen Menschen bis 27 Jahre herzlich eingeladen, am Treffen des Jugendforum teilzunehmen. Von 10 Uhr bis 16 Uhr steht auf dem Programm, was euch in den letzten Monaten beschäftigt hat, was euch auf dem Herzen liegt oder (neu) geplant werden soll. Alles in lockerer Runde und inkl. Verpflegung in der Aula der Landwirtschaftsschule, Schmilauer Str. 66, in Mölln. Aufgrund von Corona meldet euch bitte bis Mittwoch, 21.10. an unter E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Tel: 0178 3076250 oder 04542 - 843785. Bei Bedarf können wir einen Shuttle vom Bahnhof organisieren. Gebt uns dies bei der Anmeldung mit bekannt. Fahrtkosten können wir euch erstatten.

 

jugendforum sign B 50mm rgb Im kreisweiten Jugendforum engagieren sich junge Menschen aus dem gesamten Kreisgebiet. Sie treffen sich in regelmäßigen Abständen, tauschen sich über Aktuelles und Möglichkeiten des gesellschaftspolitischen Engagements aus. Sie planen eigene Projekte und verfügen selbständig über einen jährlichen Jugendfonds in Höhe von 15.000,- Euro. Das kreisweite Jugendforum steht allen Jugendlichen und jungen Menschen bis 27 Jahre offen. Bei Fragen und Interesse stehen euch Sara Opitz und Stefanie Möhring unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 04542 - 843785 gerne zur Verfügung.