BMFSFJ DL mitFoerderzusatz RZ  

 

 

Nächste Termine

No events to display

Jugendforum zu Gast in Berlin

- Junge Organisatorinnen und Organisatoren zufrieden mit erstem eigenen Projekt -

 

Am Mittwoch, 23. November, war es endlich soweit: Das Jugendforum des Kreises Herzogtum Lauenburg besuchte die drei Abgeordneten ihres Wahlkreises Norbert Brackmann (CDU), Dr. Nina Scheer (SPD) und Dr. Konstantin von Notz (Bündnis 90/ Die Grünen) in Berlin, um mit Ihnen ins politische Gespräch zu kommen. Das besondere dieser Fahrt war, dass die Jugendlichen seit dem Sommer die Planungen selbst in die Hand genommen und den Tag mit ihren Ideen gefüllt hatten.

Weiterlesen ...

Beteiligung an "Mediathek der Vielfalt" gewünscht!

Bereits seit mehreren Jahren ist eine Vielfalt von Menschen, Organisationen, Initiativen und Institutionen im Rahmen der Bundesprogramme „Vielfalt tut gut“, „TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN“ und „Demokratie leben!“ im Kreis aktiv. Vieles wurde umgesetzt und festgehalten, z.B. in Form von Kurzfilmen, Dokumentationen, Literatur, … Darauf (und noch mehr) wollen wir nun gerne zurückgreifen!

Weiterlesen ...

„Fit für Mitbestimmung“ erfolgreich gestartet

- Kreisjugendring qualifiziert Schüler_innenvertretungen für Demokratie im Schulalltag -


Mit dem außerschulischen Qualifizierungsseminar „Fit für Mitbestimmung“ für Schüler_innenvertretungen der Klassen 7 bis 10 ist der Kreisjugendring erfolgreich in sein neues Bildungsangebot für Schulen gestartet.

Weiterlesen ...

"Wer Lauenburg kennt ... "

 

"Leute, bewegt euch! Gesellschaftliches Leben lebt von Engagement"

 

Am Montag, 24.10.2016, startete die Kampagne "Wer Lauenburg kennt..." des Kinder- und Jugendbeirats Lauenburg/ Elbe mit großen Plakaten im Stadtgebiet von Lauenburg. Mit zehn verschiedenen Motiven wollen die Jugendlichen auf wichtiges gesellschaftliches Engagement, aber auch auf die Anliegen des Kinder- und Jugendbeirats in ihrer Stadt aufmerksam machen.

Weiterlesen ...